LED für Pferdestall und Reithallen

Wohlbefinden steigern - Stress reduzieren

Um das Wohlbefinden von Pferd und Reiter(in) zu steigern und Stress zu reduzieren bietet sich eine LED-Beleuchtung in Pferdeställen an. Das flackerfreie Licht ist sofort da, wenn man es braucht und irritiert die Tiere nicht durch hochfrequetes Flackern wie es zum Beispiel bei Leuchtstoffröhren auftritt. Flackerndes Licht führt zu Stress bei Mensch und Tier und kann Ursache für Konzentrations- und Schlafstörungen sein. 

Energie sparen - Kosten reduzieren 

In Reitställen mit vielen Beteiligten und Kunden fühlt sich oft niemand dafür verantwortlich das Licht an, aber vor allem auszuschalten. Sparsame LED-Leuchten brauchen erstens weniger Strom und sind zweitens so hell, dass man bei ihnen, im Gegensatz zu in die Jahre gekommenen Leuchtstoffröhren, wahrnimmt, dass das Licht eingeschaltet ist. Im Idealfall sollte das Licht im gesamten Stallbereich über den Lichtmanager gesteuert werden, sodass immer nur so viel Licht an ist wie nötig. 

Strahlendes Reiterlebnis

Die Beleuchtung von Reithallen ist von enormer Bedeutung. Allzu oft kann man beobachten, dass die Pferde, entgegen des reiterlichen Willens Ecken abkürzen, um zu vermeiden in dunkle Bereiche der Halle zu laufen. Eine gleichmäßige - homogene - Ausleuchtung des Hallenbodens führt dazu, dass Stress und Angst bei den Tieren reduziert wird und flüssiges Durchreiten leichter möglich ist.

Das Tageslichtspektrum der LED-Beleuchtung wirkt auch an trüben Tagen belebend und motivierend, sowohl für das Pferd als auch den Menschen. 

Des Weiteren muss darauf geachtet werden, das Pferd und Reiter nicht geblendet werden - nur so ist das Erlebnis perfekt! 

Top-Leuchten für Pferdeställe und Reithallen

IP-Lichtschiene

Für Gänge und Ställe

 

 

IP-Downfire

Für Gänge und Ställe. Besonders leicht zu reinigen! 

 

 

High-Beam

Viel Power für hohe Gebäude. Kostensparend und effizient in Reithallen und zur Beleuchtung von Außenreitplätzen.

 

 


E-Mail